Besucher  

Heute 32

Gestern 55

Woche 162

Monat 1290

Insgesamt 95465

   

Herzlich Willkommen, liebe Besucher!


Die Feuerwehr Freigericht, bestehend aus den Ortsteilwehren
Altenmittlau, Bernbach, Horbach, Neuses und Somborn, begrüßt
Sie recht herzlich auf Ihrer gemeinsamen Internetseite! Unsere
Gemeinde liegt im südlichen Main-Kinzig-Kreis, dem
bevölkerungsreichsten Landkreis Hessens.
 
Erfahren Sie hier alles über die Arbeit der ehrenamtlichen Feuerwehrfrauen
und –männer, die 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr, für die Sicherheit
der rund 15.000 Gemeindeeinwohner Ihre „Hand ins Feuer legen“.
       Freigericht im MKK
   

Test Neues Fahrzeugkonzept

Im Rahmen einer Analyse vergangener Einsätze und der dort eingesetzten Fahrzeuge hat die Gemeindebrandinspektion in Zusammenarbeit mit den Wehrführern der fünf Standorte das Fahrzeugkonzept überarbeitet und optimiert. In mehreren Sitzungen wurde das Vorhaben, welches zum 31.01.2014 umgesetzt wird, erarbeitet.
Das Resultat kann sich sehen lassen! Mit der Umsetzung werden alle vorhandenen Fahrzeuge der Feuerwehr Freigericht noch effektiver im Einsatzfall eingesetzt.

Zusätzlich zur Umstellung der Freigerichter Fahrzeuge, hat auch der Main-Kinzig-Kreis einige Anpassungen an seinem überörtlichen Fahrzeugkonzept vorgenommen. Teile dieser Anpassungen kommen auch in Freigericht zum Tragen. So wechselt der am Standort Horbach stationierte SW-2000 des Landkreises an einen neuen Standort. Als Ersatz wird nun ein LF 16 TS dort seinen Dienst versehen. Zusätzlich zum Wechselladerfahrzeug mit Abrollbehältern und dem Teleskopstapler, wird am Standort Somborn ein GW-L-HW (Gerätewagen Logistik Hochwasser) aus einer Landesbeschaffungsmaßnahme stationiert.

Weitere Details hierzu sind in unserer Fahrzeugübersicht zu sehen. 

   

Letzte Einsätze  

Hilfeleistung
09.01.2018 um 08:59 Uhr
Rathausstraße, Freigericht
#2/2018
weiterlesen
Hilfeleistung
05.01.2018 um 11:20 Uhr
Kolpingstraße, Freigericht
#1/2018
weiterlesen
Hilfeleistung
31.12.2017 um 17:51 Uhr
Dangelweg, Freigericht
#158/2017
weiterlesen
Hilfeleistung
31.12.2017 um 05:59 Uhr
L3269 Horbach > Geiselbach
#157/2017
weiterlesen