Besucher  

Heute 27

Gestern 42

Woche 27

Monat 1100

Insgesamt 93143

   

TSF-W

tst-w start
 
Taktische Informationen:
Bezeichnung: TSF-W
Besatzung: 1/5
Funkrufname: Florian Freigeircht 1-48-1
Technische Informationen:
Typ: Tragkraftspritzenfahrzeug (Wasserführend)
Motor: 150 PS Diesel
Fahrgestell: Iveco Daily
Aufbau: Magirus
Indienststellung 14.04.2005
 
  • fach_g1
  • fach_g2
  • fach_g3
  • fach_g4
  • fahrerraum
  • heck
  • manschaftsraum
  • tsfw_5-48-1_120x80
  • tst-w_start
Weitere Daten:
Taktische Bedeutung Das TSF-W dient überwiegend zur Brandbekämpfung. Es bildet mit seiner Besatzung eine taktische Einheit. Es ist ein Löschfahrzeug mit einer feuerwehrtechnischen Beladung für eine Gruppe (1/8) einschließlich einer Tragkraftspritze. Die Besatzung besteht aus einer Staffel (1/5). Auch kleinere technische Hilfeleistung sind möglich. Es verfügt über einen 750l Tank mit Löschwasser. Durch eine formstabilen Schnellangriffseinrichtung von 50 m ist eine sofortige Brandbekämpfung möglich. Zusätzlich wird ein Be.-und Entlüfter zum Entrauchen von Gebäuden mitgeführt. Die restliche Beladung ist nach DIN. Dazu gehören auch eine Schaumausrüstung, 5KVA Stromerzeuger inkl. Beleuchtungsgeräte und Motorkettensäge.
 
   

Letzte Einsätze  

Ausgelöste Brandmeldeanlage

10.12.2017 um 17:22 Uhr
weiterlesen

Ausgelöste Brandmeldeanlage

04.12.2017 um 05:43 Uhr
weiterlesen

Brandsicherheitsdienst

02.12.2017 um 13:44 Uhr
weiterlesen

Brandsicherheitsdienst

02.12.2017 um 13:33 Uhr
weiterlesen