Besucher  

Heute 32

Gestern 55

Woche 162

Monat 1290

Insgesamt 95465

   

121  Ein Wochenende zur „Längsten Theke der Welt“

Am vergangenen Wochenende, vom 8. bis 9. Juni, ging es für 21 Mitglieder der Feuerwehr Somborn zum Vereinsausflug nach Düsseldorf. Bereits um 6.30 Uhr am Morgen setzten sich die drei Kleinbusse in Bewegung. Nach dem obligatorischen Raststätten-Frühstück und dem Check In im Hotel im Stadtzentrum Düsseldorfs, wartete bereits die Stadtführerin, ein „Düsseldorfer Original“, auf die Reisegruppe und präsentierte in einem zweistündigen Rundgang die Stadt am Rhein.

Nach dem Mittagessen im Brauhaus „Zum Schlüssel“ konnten die Reisenden dann für eine Stunde bei einer Schiffrundfahrt unter strahlendem Sonnenschein die Seele baumeln lassen.

Die anschließende Freizeit wurde von einigen für einen kleinen Bummel über die berühmte „Kö“ genutzt, bis man sich um 18 Uhr wieder zum gemeinsamen Abendessen traf, um direkt im Anschluss die Düsseldorfer Altstadt, besser bekannt als die „Längste Theke der Welt“, zu erkunden.

Nach einem üppigen Hotelfrühstück erforschte die Gruppe am Sonntagvormittag dann die Atta-Höhle im Sauerländischen Attendorn. Beim anschließenden gemeinsamen Mittagessen klang der Ausflug langsam aus und gegen 16 Uhr am Nachmittag befanden sich alle wieder im heimischen Freigericht.

  • 005
  • 060
  • 121
  • 151
  • 20130608_063310
  • 20130608_084525
  • 20130608_112116
  • 20130608_123952
   

Letzte Einsätze  

Hilfeleistung
09.01.2018 um 08:59 Uhr
Rathausstraße, Freigericht
#2/2018
weiterlesen
Hilfeleistung
05.01.2018 um 11:20 Uhr
Kolpingstraße, Freigericht
#1/2018
weiterlesen
Hilfeleistung
31.12.2017 um 17:51 Uhr
Dangelweg, Freigericht
#158/2017
weiterlesen
Hilfeleistung
31.12.2017 um 05:59 Uhr
L3269 Horbach > Geiselbach
#157/2017
weiterlesen